Diätrezepte Kim's Zauberküche

aus verschiedenen Diätvarianten


Was bekomme ich wo ???

 

 

Hier werde ich nach und nach alle empfehlenswerten Links einstellen, damit es für jeden

einfach wird, alles zu finden...

ebenfalls auch Produkte, die zum Kochen sind, wonach ich des öfteren gefragt wurde. Bitte deshalb rollen, wenn etwas gesucht wird. Danke...

LINKS folgen in Kürze , bitte um etwas Geduld

 

 

 

 

hier bekommt man die Globulis:

 

HCG-Gonadotropin C 30

 

 

Dr. Julie Christoffel TEL 0941-72 656 • FAX 0941-760 320
Hermann-Geib-Str. 67 www.brahms-apotheke.de
93053 Regensburg info@brahms-apotheke.de

 

 

 

 

Vitalstoffe:  

 

x

hierzu bitte email an mich und Kontakt aufnehmen oder über Kontaktformular

 

 

 

 

Zur INFO:  "Der Stoffwechselkoch" hat seit kurzem sein

1. Stoffwechselkochbuch per ebook herausgebracht, wer dies möchte, schreibt ihn bitte an direkt über Facebook oder nutze den unteren LINK. Lieben Dank.

 

https://www.facebook.com/stoffwechselkoch?fref=ts

 

http://www.leanpub.com/dasstoffwechselkochbuch

 

 

 

 

 

 

 

 

Wozu nimmt man eigentlich

 

hHCG-Globulis oder Tropfen oder

 

Spray

 

 

in der Adipositas-Kur ?


Eine Frage, die ich häufig gestellt bekam und gebeten wurde, die Kur zu erklären. Ich kann eben nur immer wieder auf das Buch vom M.Jünnemann verweisen und es nur aus meinem Verstehen heraus erklären oder einfach nachlesen in den Büchern....

 

 

 

 

 

 

 

 

Man isst bei dieser Kur zwischen 500 und 700 kcal am Tag, eigentlich sind das auf Dauer zu wenig Kcal. Doch dies bewirkt eben auch eine schnelle Abnahme, die jedoch ohne Globulis wiederum nicht funktionieren würde, da der


S T O F F W E C H S E L


sich irgendwann an die niederigen Kcal gewöhnt hat und in einen


H U N G E R M O D U S


verfällt. Da geht dann nichts mehr... um das zu vermeiden nimmt man die Globulis, diese geben dem Körper die Information das er nicht am verhungern ist , somit schaltet auch der Hypothalamus nicht auf Hungermodus sondern programmiert sich neu... es sind keine Hormone, die eingenommen werden.
Auszug:
Wenn der Hypothalamus reguliert wird kann der Körper abnormales Fett abgeben, dies erlaubt dem Körper dieses Fett sehr schnell los zu werden. Die HCG Diät von Dr. Simeons besteht aus einer sehr niedrigen Kalorien Diät, zusammen mit HCG, dies stimuliert den Hypothalamus.
Auszug :
Wenn jemand die HCG Diät erfolgreich beendet, kann sich der Hypothalamus wieder regeln und somit wieder korrekt arbeiten. Durch seine Forschungsarbeit, hat Dr. Simeons herausgefunden, dass ein abnormaler Hypothalamus der Hauptgrund von Fettleibigkeit ist. Wenn der Hypothalamus nicht korrekt arbeitet, führt es den Körper zum Heisshunger, ständigem Hunger, verlangsamten Stoffwechsel und einer überschüssigen Fettablagerung.
Quelle:

http://www.symptome.ch/vbboard/homoeopathie/70630-hcg-human-chronic-gonadotropin-extreme-homoeopathische-diaet-unterstuetzung.html

 

Somit ist diese Kur auf Dauer nur positiv für den Körper. Alle Zusatzbedürfnisse des Körpers werden durch Vitamine (unerlässlich) durch Nahrungsergänzungsmittel zugefügt. Auch der Verdauungsapparat wird auf nätürliche und gesunde Weise geregelt. Einen Proteinshake nimmt man vielleicht zusätzlich, wenn man mal nicht soviel Fleisch essen möchte oder man doch am Anfang (die ersten 2 Tage) noch mehr Appetit hat. Von Hunger kann hier keine Rede sein, den hatte ich keinen Tag bislang.


Name der Globulis:

 

 

HCGonadotropin C30

 

 

Ebenso konnte ich eine neue Entdeckung machen und selbst an mir austesten, um dem Stoffwechsel einen KICK zu geben, falls mal der Stillstand zu lange andauert. Ebenfalls Homöopathie-Globulis...

 

 

SOMATROTOPIN C 30

 

ich nahm davon 3 x wöchentlich abends 10 Stück 

 

(Empfehlung meines Apothekers gewesen),

 

Ansonsten bitte ich den Arzt

 

oder Heilpraktiker dazu zu befragen.

 

 

Bezugsquelle für mich war die

 

Brahms Apotheke Regensburg ... siehe oben

 

 

Ebenso Vitalstoffe nur auf Nachfrage per Kontaktformular...

 

 

Wozu Vitalstoffe ?

 

1. Vitalstoffe sind die Grundversorgung der Zellen

2. Unterstützen den Körper und geben das, was man in der Nahrung nicht ausreichend zu sich nehmen kann

3. Fördern sie das Wohlbefinden und können die  Vitalität erhalten , wie vieles mehr...

4. Vitalstoffe sind nicht gleich Vitalstoffe, bitte auch hier akribisch genau nachfragen, z.B. Herstellung, chemische Zusatzstoffe, Reinheitsgehalt, Zucker, Aspartam oder künstl. Zufügungen.

 

Genauere INFO auf Nachfrage.... gerne per email. Ich habe zudem PDF-Dateien, worin genau alles hierzu beschrieben wird und auch die Inhaltsstoffe aufgelistet sind, die ich gerne bei Interesse zusenden kann.


Ich gebe gerne weitere Auskunft und die Adressen, wo ich denke, es wäre empfehlenswert.. Ich bin und bleibe Privatperson und verkaufe nichts.

 Ich kann lediglich nur eine wirklich gute Empfehlung geben und anraten...

nicht mehr und nicht weniger, nun ran an den Speck...

 

 bei Fragen bitte das Kontaktformular oder e-mail nutzen.

 

 

kim.wassermann@online.ms

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!